Grundstücksaufbereitung und Erschließung Idsteiner Straße, Frankfurt. Realisierungszeitraum: 2007 – 2016

Revitalisierung einer ehemaligen Bahnanlage

Im Herzen des Europaviertels West erfolgte die Revitalisierung einer ehemaligen Bahnfläche zu einem hochwertigen Wohnquartier. Zu unseren wesentlichen Aufgaben gehörte hier, alle Planungs- und Bauleistungen für Erd-, Rückbau-, Sanierungs-, Kampfmittelberäumungs-, Entsorgungs- und Erschließungsarbeiten zu steuern und darüber hinaus eine naturschutzrechtliche Umsiedlungsmaßnahme von Mauereidechsen zu begleiten. Im Vorfeld der Baurechtschaffung (Bebauungsplan) erwirkten wir die Freistellung (Entwidmung) aus der Planungshoheit des Eisenbahn-Bundesamtes. Zu den Erschließungsarbeiten gehörten auch die Herstellung von Wegeverbindungen mit Grünanlage und ein Park. Die fertig gestellten Erschließungsanlagen wurden von der Stadt Frankfurt/M. übernommen.

Projektdaten

Unsere Leistung Projektsteuerung für:
Baurechtschaffung durch Freistellung (Entwidmung) von Bahnbetriebszwecken.
Planungs- und Bauleistungen für Erd-, Rückbau-, Bodensanierungs-, Kampfmittelberäumungs- und Entsorgungsarbeiten.
Planungs- und Bauleistungen für Verkehrsflächen und Freianlagen; Herstellung eines Parks und einer Wegeverbindung mit Grünanlage.
Auftraggeber CA Immo Deutschland GmbH
Lage Im Westen des Europaviertels, Frankfurt am Main
Fläche ca. 51.000 m²
Status Erd-, Rückbau-, Bodensanierungs-, Kampfmittelberäumungs- und Entsorgungsarbeiten: abgeschlossen
Herstellung eines Parks mit Spielplatz: bis Ende 2014
Endherstellung Verkehrsflächen: bis Ende 2016
Realisierungszeitraum 2007 – 2016
Google Maps

Google Maps wurde auf Grund der Cookie Einstellungen deaktiviert. Um die Karte anzuschauen, aktivieren Sie Google Maps in Ihren Cookie Einstellungen