Construction Management Fernbusbahnhof, Frankfurt. Realisierungszeitraum: 2015 – 2018

Fernbusbahnhof am Hauptbahnhof Frankfurt Südseite

Auf dem ca. 8.300 m² großen Areal südlich des Frankfurter Hauptbahnhofs hat die CA Immo Deutschland GmbH ein Parkhaus, ein Hotel, sowie einen Fernbusbahnhof entwickelt.

Der auf der Südseite des Frankfurter Hauptbahnhofs gelegene Fernbusbahnhof wurde von Grundstückseigentümer und Investor CA Immo in Abstimmung mit der Stadt Frankfurt entwickelt und errichtet. Dabei wurden in einem ersten Schritt zunächst die geplanten 14 Haltstellen sowie die nötigen Ein- und Ausfahrtsschranken fertiggestellt, um die rund um den Frankfurter Hauptbahnhof angespannte verkehrliche Situation zu entlasten. Der grüne Mobilitätsanbieter FlixBus konnte von CA Immo für den Betrieb des Fernbusbahnhofs gewonnen werden. In einem zweiten Schritt soll der Fernbusbahnhof für den endgültigen Betrieb noch durch weitere Serviceangebote für Reisende erweitert werden.

Projektdaten

Unsere Leistung Construction Management
Auftraggeber CA Immo Deutschland GmbH
Lage Frankfurt am Main, Hauptbahnhof Südseite
Gebäudeart Fernbusbahnhof
Fläche ca. 2.000 m²
Nutzung Fernbusbahnhof
Architekt Schneider+Schumacher, Dach des Fernbusbahnhof
Stellplätze 14 Bussteige
Realisierungszeitraum 2015 – 2018
Google Maps

Google Maps wurde auf Grund der Cookie Einstellungen deaktiviert. Um die Karte anzuschauen, aktivieren Sie Google Maps in Ihren Cookie Einstellungen