24.08.2015

Aesthetics and sustainability always in focus

omniCon Clientmailing

omniCon Flyer

Die Planung erfolgte in enger Kooperation mit Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland (MBVD; Mieter) und CA Immo AG (Auftraggeber). In allen Bereichen wurden – selbstverständlich auch dem Label Mercedes-Benz geschuldet – hochwertige Materialien und Komponenten verbaut. Durch den Einsatz von Naturstein, ansprechenden Teppichbelägen, hochwertigen Systemtrennwänden und ausgewählten Wanddekoren sowie technisch erstklassigen Metall-Kühldecken wird das Gebäude den Ansprüchen nach gehobener Ausstattung bei voller Flexibilität absolut gerecht. 

Insbesondere die öffentlich zugänglichen Bereiche wie Cafe, Bistro und Showroom repräsentieren den Mieter nach außen. Mit einem anspruchsvollen Gestaltungskonzept und der Ausstattung mit einem hohen Maß an gläsernen Systemtrennwänden konnte hier der Wunsch des Mieters nach größtmöglicher Transparenz erfüllt werden. Auch die Gebäudehülle besticht durch Qualität und Ästhetik, bei gleichzeitig hervorragenden bauphysikalischen Eigenschaften nach neuestem Stand der Technik. 

Mercedes-Benz Berlin